365 Grad

365 Grad

Sterben - mit Palliativkrankenschwester Bettina

Sterben - mit Palliativkrankenschwester Bettina

TW: Wir reden in dieser Folge explizit über den Vorgang des Sterbens.

Hanna, Paulien und Jan haben Palliativkrankenschwester Bettina zu Gast. Sie ist nebenbei auch Pauliens und Jans Mutter. Was macht es mit einem, wenn man täglich mit Sterbenden zu tun hat? Wie funktioniert das als Christin?
Paulien und Jan erzählen, ob der Beruf ihrer Mutter etwas bei ihnen verändert hat und Hanna erzählt vom Tod ihres Vaters und welche Dinge ihr und ihrer Familie geholfen haben, damit umzugehen.

Rückblick und Ausblick zum Geburtstag

Wir blicken zurück auf die bemerkenswertesten Folgen des letzten Jahres und darüber hinaus. Außerdem sprechen wir darüber, wie es inhaltlich weitergehen könnte. Zum Geburtstag eine Mammutfolge für euch!
Schuld an der Audioqualität ist übrigens ein gutes altes Grippevirus.Die gibts auch noch.

Was glauben wir eigentlich noch? 2.0

Wer ist Gott mittlerweile für uns und beten wir noch?
Ist Jesus die Erlösung von der Schuld und der Zugang zum ewigen Leben?
Wie stehen wir heute zur evangeliken Welt?
Wir gehen richtig ans Eingemachte, machen uns nackig und teilen aus. Der Mic-Drop unter den Post-Evangeliken Podcasts beendet sein 2. Lebensjahr mit einer Arschbombe.

Enneagramm

Irgendwo zwischen der Verdammung als New Age Okultismus und dem heißen neuen Persönlichkeitstest liegt das Enneagramm. Wie geben euch mit Jan-Micha Andersen einen Einstieg in die Welt der Zahlen.

Der Antichrist

Wir schauen in die Bibel, die Geschichte und unsere lückenhaften Gedächtnisse, um der Ausgeburt des bösen Drachen auf die Spur zu kommen.

Scham - mit Jasmin Brückner

Poetry Slammerin, Bloggerin und Tausendsassa Jasmin Brückner redet mit uns über Scham. Wofür schämen wir uns? Gibt es gute Scham? Welche Rolle spielt Scham in Gemeinden?

Gefühle

Was sind Gefühle eigentlich?
Welche Rolle spielen sie in Gemeinden?
Gibt es schlechte Gefühle?
Diese und viele weitere Fragen besprechen wir in dieser Folge.

Videospiele - mit Christoph Schmieding

Hanna, Paulien, Jan und Chris erzählen von ihren unterschiedlichen Biografien mit Videospielen. Wie sind wir mit Ihnen in Kontakt gekommen? Wie haben sie uns geprägt? Welche Gefahren sehen wir?
Eine Folge für alle, die das Thema bisher nicht so richtig greifen konnten und für alle, die von Pong bis Fortnite in der Videospielgeschichte schwelgen wollen.

Ist meine Gemeinde eine Sekte?

Früher waren wir uns sicher, genau auf der Grenze zwischen "zu extrem" und "zu beliebig" zu sein. In die eine Richtung waren die Sekten, in die andere Richtung schon kaum noch Christ*innen. Dieser Blick hat sich geweitet. Aber was ist dann mit den Sekten? Alles nicht so wild oder waren wir selbst in einer?
Paulien und Jan unterhalten sich ausnahmsweise mal ohne die kranke Hanna über diese Fragen und gehen ihrer Vergangenheit auf die Spur.

Von der Pfingstpastorin zur Influencerin - mit Priska Lachmann

Man kennt Priska heute wahrscheinlich als Autorin von Büchern übers Mutter-sein, über Leipzigs schönste Orte und durch ihren Blog und Instagram-Account Mamalismus.
Wir unterhalten uns mit ihr über ihre Jugend und Zeit als junge Erwachsene im Pfingst-charismatischen Umfeld, was traurig, schön, witzig und absurd war und weshalb sie heute nicht Pfarrerin ist.